Format: 26.08.2016
Format: 26.08.2016

Smart@Media

24. August 2016 / /

imedias, die Beratungsstelle Digitale Medien in Schule und Unterricht der FHNW, sucht Projekte, die sichere, mündige und kompetente Mediennutzung fördern. Verbote sind keine nachhaltige Prävention. Dies will die Fachstelle mit guten Projektbeispielen dokumentieren und auszeichnen.

www.imedias.ch

dsb Partneranlass

22. August 2016 / /

Bereits zum vierten Mal treffen sich am 8. September 2016 in Bern die Partner der Digitalen Schulbibliothek und alle daran interessierten Personen. Neben kurzen Inputs zu aktuellen Herausforderungen und Entwicklungen stehen der Erfahrungs- und Meinungsaustausch im Zentrum der Veranstaltung.

biblio.educa.ch

ECDL auf educanet²: neue Module

18. August 2016 /

Mit dem webbasierten Selbstlernkurs können Lernende überall auf ihren Kurs zugreifen und sich mit der Lernerfolgskontrolle auf die Prüfung vorbereiten. Die neuen Module bieten interaktive Lerninhalte zu Windows 7, 8 und 10, Office 2010, 2013 und 2016 sowie zu Internet Explorer 10 und Gimp 2.8.

www.educanet2.ch

edu-ict-Tagung 2016

18. August 2016 / /

Motto der Jahrestagung der Fachstelle «Bildung und ICT» vom 28. September 2016 in Zürich ist die digitale Transformation. Fachexperten bieten Einblicke in digital geprägte Veränderungsprozesse in Wirtschaft und Bildung. Darauf aufbauend wird ein Konzept zur Umsetzung in der Schule vorgestellt.

blog.edu-ict.ch

OpenCourseWare mit SlideWiki

16. August 2016 /

Das EU-Projekt des Fraunhofer Instituts dient der Erschliessung von Wissen. Lehrpersonen aus 18 europäischen Ländern erstellen auf der MOOC-Plattform kollaborativ Lern- und Lehrmaterialien. Hunderte von Kursmaterialien in vielen Sprachen ab Sek II findet man bereits auf der Website des Projekts.

slidewiki.eu

Empfehlungen zur Ausstattung von Schulen mit ICT

14. August 2016 /

Auf 13 Seiten hat der Kanton Bern Empfehlungen an die Gemeinden und an die Schulleitungen zur «Führung und Organisation» ihrer ICT zusammengefasst. Das Dokument enthält Aussagen zur Ausstattung von Schulen mit ICT und zur Führung und Organisation des Bereichs ICT an den Schulen.

www.erz.be.ch

Faszination Informatik

11. August 2016 / /

Schweizer Jugend forscht organisiert vom 11. bis 17. September eine Studienwoche für Jugendliche von 16 bis 20 Jahren zum Thema Informatik. Unter Anleitung von Fachpersonen bearbeiten sie ein eigenes Forschungsprojekt und präsentieren dieses an der Schlussveranstaltung am 17. September in Bern.

sjf.ch

Interaktiver Film made in Switzerland

10. August 2016 /

«Late Shift», der interaktive Film des Schweizer Regisseurs Tobias Weber, nimmt an den diesjährigen Filmfestspielen von Locarno teil. Erhältlich ist er als App für iPhone und iPad. Der Zuschauer entscheidet, wie die Handlung weitergehen soll. Insgesamt 180 Mal kann er so die Handlung beeinflussen.

www.swissfilms.ch

Hack the City 2016

9. August 2016 / /

Am Abend des 26. August beginnt in Chiasso der Open Air Hackathon für alle Altersklassen. Die Teilnehmenden haben 48 Stunden Zeit, um ihre Ideen zum Thema «Stadtleben im digitalen Zeitalter» umzusetzen. Anmeldeschluss ist der 23. August.

www.hackthecity.ch

Weniger Angst vor der digitalen Schulwelt

8. August 2016 / /

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung beschäftigt sich mit der Digitalisierung in der Bildung und damit, dass sie dort nicht mehr wegzudenken ist. Ein Grund dafür, dass sie heute immer noch eine Nebenrolle spielt, sei mangelnde Erfahrung der Lehrpersonen im Umgang mit digitalen Medien im Unterricht.

www.faz.net

Die Schule der vernetzten Lernenden

8. August 2016 / /

Unter diesem Motto findet am 24. September an der Universität Lausanne die Bildungsfachtagung des Lehrpersonenverbands der Romandie, SER, statt. Eine Delegation aus Luxemburg und eine Soziologin beteiligen sich an der Diskussion darüber, wie das «Cyberzeitalter» den Humanismus bewahren kann.

www.assises-education.ch

Agile Didaktik und E-Learning

4. August 2016 /

Das Zentrum für Lernen und Lehren der Hochschule Luzern produziert eine Videocast-Serie zu E-Learning-Themen. Das erste Gespräch mit Christoph Arn, Co-Leiter ZLL befasst sich mit der Frage, wie man agile Formen der Didaktik in ein Medium übertragen kann, ohne alles im Voraus und linear zu planen.

www.blog.hslu.ch

Berufsschulen sind offline

2. August 2016 /

Dies der Titel eines Artikels auf zeit.de. Ausbildungsbetriebe und Berufsschulen in Deutschland würden die Möglichkeiten der Digitalisierung zu wenig nutzen. Gute Infrastruktur und Qualifizierung der Lehrpersonen wären dabei gefragt. Zu diesem Schluss kommt eine Studie der Bertelsmann Stiftung.

www.zeit.de

Swiss Education Days 2016

2. August 2016 /

Vom 8. – 11. November 2016 findet die ehemalige Didacta zum ersten Mal in der BERNEXPO unter ihrem neuen Namen statt. Die Veranstaltung bietet Lehrpersonen und Bildungsverantwortlichen die Möglichkeit, Neuheiten kennenzulernen und sich am Stand von educa.ch über digitale Identität zu informieren.

www.swiss-education-days.ch

Vertragsverlängerung mit Microsoft

2. August 2016 /

Der bestehende Rahmenvertrag zwischen Microsoft und educa.ch wurde um 12 Monate verlängert, damit die Schulen ihre Einzelverträge noch bis zum 31. Juli 2017 zu den bisherigen Bedingungen abschliessen können. Im Frühling 2017 soll eine Übersicht der neuen Bezugsbedingungen vorliegen.

rahmenvertraege.educa.ch

Weiterbildung «mathbuch»

2. August 2016 /

Am 10. September findet in Luzern eine Weiterbildung des Schul- und Klett-Verlags zum Thema mathbuch statt, dem Schweizer Mathelehrmittel für die Sek I. Thema der Veranstaltung ist der Übertritt von der Sek I in die Sek II. Sie trägt den Titel «Mit dem «mathbuch» sicher in die berufliche Zukunft».

events.klett.ch

Europäisches Projekt Hypatia

28. Juli 2016 / /

Das Projekt hat zum Ziel, Mittel und Wege der Kommunikation zu finden, um vor allem junge Mädchen für Naturwissenschaften zu begeistern. Museen und wissenschaftliche Zentren sowie Vertreter der Wirtschaft aus 15 europäischen Staaten beteiligen sich an dem MINT-Projekt.

www.science-center-net.at

Fokusthema Digital

25. Juli 2016 / / /

Die Digitalisierung steht im Zentrum des Schweizer Lernfestivals vom 16. und 17. September 2016. In der gesamten Schweiz bieten lokale Veranstaltungen unterschiedlichste digitale Lernerlebnisse an. Das Augenmerk richtet sich in den Workshops dabei besonders auf das Thema Medienkompetenz.

www.alice.ch

Mit Jugendlichen auf dem digitalen Trip

21. Juli 2016 /

Der Titel ist Programm: #GymiZyte. Vier Jahre begleitet die NZZ Schülerinnen und Schüler einer Klasse vom Schuleintritt in der Zürcher Kantonsschule Enge bis zur Matura. Unter anderem gehen sie der Frage nach: Wie prägen die sozialen Netzwerke von Youtube bis Instagram ihren Alltag?

www.nzz.ch

Kanton St. Gallen setzt sich für IT ein

20. Juli 2016 /

Wegen akuten Fachkräftemangels im IT-Sektor hat der Kanton St. Gallen jetzt grünes Licht für drei Informatikmittelschulen in St. Gallen, Sargans und Rapperswil-Jona gegeben. Letztere will bereits im Herbst im Sommer 2017 eine erste Klasse starten. Nun gilt es Praktikumsplätze zu finden.

www.tagblatt.ch

Job

educa.ch